• Zucchini Spaghetti

Zucchini Spaghetti! Glutenfrei!

Low carb zucchini noodels...

  • Zucchini Spaghetti

Hallo zusammen! Gestern Abend hatte ich so richtig Lust auf Pasta… und zwar auf Zucchini Pasta! Yammi! Durch Vegan for fit bin ich auf diese tolle Variante aufmerksam geworden und habe mir den Spiralschneider von GEFU gekauft. Super tolle Sache sag ich Euch… damit sind die Zucchini Spaghetti ratz fatz fertig! Seitdem experimentiere ich mit verschiedenen Saucen. Heute gibt es eine leckere low carb und glutenfreie Variante mit Rinderhack. Nun zu den Zutaten… :-)

Zutaten

Glutenfrei! Zubereitungszeit 20 Minuten! Für 2-3 Personen!

3 kleine/mittlere Zucchini
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Dose gehackte Tomaten (ohne Zuckerzusatz)
500 g Rinderhackfleisch
3 EL Tomatenmark (ohne Zuckerzusatz)
Chilipulver
Salz & Pfeffer
Frisches Basilikum oder Rucola
Parmesan

Zubereitung

Die Enden der Zucchini entfernen und nun mithilfe des Spiralschneiders in Spaghettiform bringen… solltet ihr den Spiralschneider nicht zur Verfügung haben, könnt ihr auch mithilfe eines Gemüseschälers Streifen zubereiten. Danach die „Pasta“ in eine beschichtete Pfanne geben und mit etwas Wasser und Salz ca. 5-10 Minuten dünsten. Inzwischen das Hackfleisch in einer weiteren beschichteten Pfanne anbraten (ich benutze hier kein Öl) und zerkleinern. Zwiebel und Knoblauchzehe klein würfeln und mit dem Hackfleisch anbraten. Sobald das Hackfleisch durch ist können auch die Tomaten sowie das Tomatenmark hinzugegeben werden. Nun noch mit den entsprechenden Gewürzen abschmecken und etwas köcheln lassen. Die Zucchinipasta abtropfen lassen und zusammen mit der Sauce, den frischen Kräutern (oder auch Rucola) und etwas Parmesan anrichten. Lasst Euch die Zucchini Spaghetti schmecken! :-)

Trackback from your site.

You might also like

Leave a Reply